IDEXX-Testlösungen

Seit nahezu drei Jahrzehnten sorgen die diagnostischen Tests von IDEXX für Entscheidungssicherheit in Labors, bei Herstellerunternehmen, Veterinären und Erzeugern. Unsere diagnostischen Lösungen für Landwirtschaftsbetriebe, Labors und praxisinterne Untersuchungen unterstützen Folgendes: 

  • Vorbeugung von Krankheiten zur Verbesserung der Tiergesundheit und Produktionsleistung
  • Optimierung der Produktions- und Reproduktionseffizienz

 

Testlösungen für Labors

PCR-Test

Standardisiert. Optimiert. Effizient.

Mit der modularen IDEXX RealPCR-Plattform können Sie mehrere RNA- und DNA-Zielsequenzen auf einer Platte testen und dadurch nur das bestellen, was Sie auch wirklich benötigen. Beschleunigen, vereinfachen und optimieren Sie Ihre PCR-Tests mit individuellen Komponenten, die für das gemeinsame Funktionieren standardisiert sind. 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der modularen RealPCR-Plattform.

 

ELISA-Technologie
 


Schnell, erschwinglich, leicht durchführbar und einfach zu automatisieren

Vertrauen Sie einer diagnostischen Technologie, die sich durch höchste Sensitivität und Wiederholbarkeit auszeichnet. Verwenden Sie den IDEXX ELISA-Test zum Nachweis von Krankheiten in Wiederkäuern, Pferden, Schweinen, Hirschartigen und Geflügel.

Im Technischen Leitfaden für ELISA-Tests (PDF) finden Sie weitere Informationen, um sich mit den ELISA-Techniken vertraut zu machen und Ihr Leistungsniveau mithilfe dieses Verfahrens aufrechtzuerhalten.

Lösungen für Landwirtschaftsbetriebe

ELISA-Tests für Tieruntersuchungen direkt vor Ort

Schnelle Ergebnisse für Behandlungsentscheidungen in Echtzeit

Untersuchungsergebnisse direkt im landwirtschaftlichen Betrieb bieten Erzeugern verbesserte Möglichkeiten zur Verwaltung der Herdengesundheit. Veterinäre und Erzeuger in abgelegenen Gebieten können anhand von Tieruntersuchungen direkt vor Ort Schlussfolgerungen ziehen und Entscheidungen schnell und mit Zuversicht treffen. Erfahren Sie mehr über den IDEXX BVDV Ag Point-of-Care-Test.

* Tatsächliche Zeit bestimmt durch die Beschleunigungsgeschwindigkeit einzelner Instrumente.