VetLyteElektrolyt-Analysegerät

Testen Sie jeden Patienten auf Natrium, Kalium und Chlorid, wenn Sie:
  • Führen Sie Tests zum Wohlbefinden und vor Operationen durch
  • Wählen Sie die richtige IV-Flüssigkeit aus
  • Reagieren Sie auf Notfälle
  • Diagnostizieren Sie bestimmte Krankheiten

Schnelle Analysen und einer überlegener Wirtschaftlichkeit bei Tests mit großen Volumina machen das VetLyte Elektrolyt-Analysegerät ideal für allgemeine Gesundheitschecks und die Hydratisierungstherapie.
 

Kontakt

Angebot anfordern

IDEXX legt großen Wert auf die ordnungsgemäße Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Testmenü


Elektrolyten überwachen

  PROBENTYP     VERFÜGBARE EINHEITEN DYNAMIKBEREICH
Parameter Vollblut Plasma Serum Standard (Standard-Einheiten)
Na+
  •  
  •  
  •  
mmol/L 100-180
K+
  •  
  •  
  •  
mmol/L 0,8-10
Cl–
  •  
  •  
  •  
mmol/L 50-160

Nutzen Sie das IDEXX VetLyte Elektrolyt-Anlaysegerät zur Elektrolyten-Kontrolle, wenn diese Erkrankungen vorliegen:

Ungleichgewicht Häufige Ursachen
Hypokaliämie
  • Chronisches Erbrechen und Diarrhö
  • Nach der Verabreichung von Kortikosteroiden
  • Cushing-Syndrom
Hyperglykämie
  • Akutes Nierenversagen
  • Morbus Addison
  • Harnröhrenobstruktion
  • Diabetische Ketoazidose
Hyponaträmie
  • Schwerwiegendes Erbrechen und Diarrhö
  • Chronisches Nierenversagen
  • Morbus Addison
  • Hyperhydratatation
Hypernatriämie
  • Erhöhter Salzkonsum
  • Natriumverlust durch Flüssigkeitsverlust
  • Erbrechen und Diarrhö
  • Diabetes melitus
  • Cushing-Syndrom
Hypochlorämie
  • Metabolische Alkalose
  • Hyperhydratatation
Hyperchlorämie
  • Diarrhö
  • Nierenversagen
  • Diabetische Ketoazidose
  • Ethylenglykol

Wie / Ressourcen


Probenanalyse auf dem IDEXX VetLyte Elektrolyt-Analysegerät:

Sie können Vollblut-, Serum- oder Plasmaproben mit dem VetLyte-Analysegerät verwenden.
 

1. Tippen Sie auf dem Anzeigenfeld des Analysegerätes auf Yes und wählen Sie die Tierart aus.

2. Öffnen Sie das Probenfach und warten Sie, bis das Analysegerät Introduce Sample (Probe eingeben) anzeigt.

 

3. Überführen Sie die Patientenprobe in das Analysegerät. Die Probenaspiration erfolgt automatisch.

 

4. Wenn der IDEXX VetLyte „Wipe probe/Close Sample Door“ (Probennadel abwischen/Tür schließen) anzeigt, entfernen Sie das Probenröhrchen und wischen Sie Probenreste mit einem fusselfreien Tuch ab.

5. Schließen Sie das Probenfach. Nach ungefähr 35 Sekunden werden Ergebnisse anzeigt. Jetzt kann die nächste Probe analysiert werden.